Ausrüstung (Segeln)

Aus WollesHomepage
Version vom 5. August 2019, 21:05 Uhr von WolleDE (Diskussion | Beiträge) (Schützte „Ausrüstung (Segeln)“ ([Bearbeiten=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt) [Verschieben=Nur Administratoren erlauben] (unbeschränkt)))
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mittlerweile haben wir schon so einige Erfahrungen sammeln können, was dass Charter-Segeln angeht. Da die Ausrüstung an Bord sehr unterschiedlich ist, möchten wir auf einige eigene Gegenstände nicht mehr verzichten und haben sie deshalb immer dabei.

Navigation/Kommunikation

Was Typ/Bezeichnung Bemerkungen
Navigationssoftware Navionics auf Smartphone oder Tablet für Android; kann sehr leicht aktuell gehalten werden; wir zeichnen damit unsere Reisen auf und stellen sie später über GoogleEarth wieder dar
Fernglas Canon 10x30 IS Image Stabilizer klein, handlich, wir möchten den Bildstabilisator nicht mehr missen
Funkgerät Motorola T80 Extreme man muss nicht immer das Mobiltelefon benutzen, besonders in rauer Umgebung guter Ersatz dafür; kann bei lauter Umgebung und großer Distanz die Kommunikation zwischen Skipper und Crew verbessern
Router (Co-Skipper) um auf dem Boot ein WLAN zu realisieren, nutzen wir einen kleinen mobilen Router, der mit einer Prepaid-Karte des lokalen Telefonanbieters bestückt wird; so haben wir Internetzugang für wichtige Wetterdaten und für ebenso wichtige Meldungen an die Angehörigen zu Hause, die Kosten sind so unter Kontrolle und lassen sich gut auf die gesamte Crew verteilen

Energieversorgung

Was Typ/Bezeichnung Technische Daten Bemerkungen
Solarpanel SUNLOAD Solar Panel 62 Wp nominelle Spannung: 12 V
Leerlaufspannung: 28 V
nomineller Strom: 3,1 A
max. Leistung: 62 Wp
Maße gefaltet [mm]: 380x215x39
Maße offen [mm]: 1325x750x1,5
Gewicht: 1,46 kg
- gekauft: 2015; Preis: ?€
- Hersteller: SUNLOAD Mobile Solution UG; Wernigeroder Str. 25; D-10589 Berlin
- http://www.sunload.de
- ist für mein Ultrabook DELL XPS 12 gut geeignet
- hat schon einige Regen überstanden, bin bisher sehr zufrieder,
Solarpanel (Skipper) ? ?
12-Volt-Kfz<->USB-Adapter z.B.: amazon basics CLA-USB02 Input: 12-24 V DC
Output: 5 V; 2,1 A
- mit diesem Teil habe ich gute Erfahrungen gemacht;
- auf die Stromstärke des Output achten, variiert stark bei den unterschiedlichen Typen; kann bei zu kleinen Werten für einige Geräte ungeeignet sein
12-Volt-Kfz-Adapter für DELL XPS 12 CAR DC ADAPTER DE 19.5V 4.62A - - macht bis jetzt einen wesentlich solideren Eindruck als DELLs Original-Adapter,
- für beide Adapter ist aber ein Zwischenstück zum Anschluss ans XPS 12 nötig (direkt geht nicht),
- wird häufig nicht deutlich genug beschrieben
Netzstecker-Adapter und -Verteiler diverse - unbedingt vorher informieren, ob unsere Netzstecker in die örtlichen Buchsen passen, ein Paar Steckdosen mehr schaden besonders dann nicht, wenn man nur wenig Zeit am Landstrom hat und viele Verbraucher aufgeladen werden wollen

Sicherheit

  • Trittmatte mit Sirene

Küche

Was Warum
Keramikmesser selten sind scharfe Messer an Bord
Messerschärfer ist bei uns auch aus Keramik, hilft manchmal auch bei den bordeigenen Messern
Fliegenklatsche selbsterklärend
Haken für Tücher usw. entweder mit Saugnapf oder zum Einhaken in diverse Kanten; Haken sind immer zu wenig da

Technische Hilfe

Was Warum
Taschenmesser bei uns hat jeder ein gutes Taschenmesser an der Person, wir schwören auf schweizer Technik
Schlauchbänder in unterschiedlichen Größen, kann man immer gebrauchen
Gepäckgummis in unterschiedlichen Längen, haben sich schon früher beim Motorradfahren bewährt und sind auch beim Segeln immer eine Universalhilfe gewesen
Panzer-Tape haben wir bisher immer gebraucht

Medizinische Hilfe

Was Warum
Sonnenschutz für vorher und nachher, in Äquatornähe geht es mit dem Sonnenbrand recht schnell
Insektenschutz haben wir noch nicht oft gebraucht
Ärzte-Liste bereits bei der Reisevorbereitung recherchieren wir die Möglichkeiten zur medizinischen Notversorgung am Urlaubsort