Firefox Reality

Aus WolleDEsHomepage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Firefox Reality: das Logo der Version 10

Oculus Quest, Firefox Reality und Youtube-Videos in 3D

Mit meiner Vuze XR erstelle ich 180°-3D-Videos und veröffentliche sie auf meinem Youtube-Channel. Die soll sich natürlich auch jemand anschauen. Die meisten meiner Freunde, also die potentiellen Betrachter, besitzen eine Oculus Quest. Ich suche also nach einer geeigneten Möglichkeit, meine Videos über das Internet auf die Quest zu streamen. Die im Moment beste Lösung ist die Nutzung des Firefox Reality.

Was gefällt mir besonders am Firefox Reality?

  • ganz normale Browser-Bedienung
  • Youtube erreiche ich schnell, auch andere Quellen für VR/3D-Inhalte dank Lesezeichen
  • es werden alle Video-Auflösungen angeboten, die verfügbar sind (das machen nicht alle Browser/Player)

Rechts seht Ihr einige Bilder, die zeigen, wie man Youtube-Videos aufruft und Firefox Reality einstellt, damit man ein gutes Ergebnis erzielt. Die Bilder werde ich später besser kommentieren.

Nach dem Starten von Firefox Reality auf der Oculus Quest
Die Eingabe von Internet-Adressen
Youtube-Videos in den Vollbild-Modus bringen
Im Vollbild-Modus kann dann auch der VR-Modus eingeschaltet werden
Im VR-Modus ist dann die VR-Darstellung wählbar. Bei meinen Videos ist es bisher "Stereo 180, links nach rechts"